deenfrit

heidenheim

Hiermit wollen wir allen Rennfahrern und Zuschauern noch einige Hinweise fürs kommende Rennen in Heidenheim geben:

  • Das Rennen wird im Bikepark Heidenheim ausgetragen. Für das gesamte Wochenende gilt es eine einmalige Liftgebühr von 5 EUR zusätzlich zum Startgeld zu bezahlen. Die 4X Strecke ist am Samstag/Sonntag nur für Rennteilnehmer offen. Die anderen Strecken im Bikepark sind für alle frei nutzbar.

  • Aufgrund der Doppelaustragung mit dem German 4Cross Cup wird die Anmeldung über die Webpage http://www.german4xcup.de/registrierung-rd-1-heidenheim/ vollzogen. Wir bitten deshalb alle Fahrer unter 18 die Einverständniserklärung des German 4Cross Cups unterschrieben mitzubringen. Bitte beachtet auch die Start- und Nachmeldegebühren des German 4Cross Cups.

  • BMX Räder sind in den Kategorien U11 und U13 nicht erlaubt!

Weitere Details gibt es im folgenden Dokument " Veranstaltungsinformationen Heidenheim 2018" zu lesen.

Florian Gärtner
Autor: Florian GärtnerWebsite: http://www.canonite.ch
Racedirector
Florian gilt auch als Mister "4Cross" im deutschsprachigen Raum. Er amtet derzeit als Renndirektor und Webmanager des grenzüberschreitenden Swiss 4Cross Cups. Schon früh engagierte er sich in den unterschiedlichen Mountainbike-Disziplinen, weshalb er die verschiedenen Sichtweisen eines Veranstalters, Rennserienorganisators, Kommissärs, Trainers und natürlich eines Athleten kennt und miteinander kombinieren kann.

Sponsoren

logo GMBA

logo suspension service + tuning

logo trixpics

logo Roots and Rain

 

Social Media