deenfrit

Auftakt zum 4Cross RegioCup 2017 in Reutlingen

Seit vielen Jahren unterstützt die SportRegion Stuttgart den 4Cross Sport und ermöglicht uns auch in diesem Jahr wieder die Austragung des 4Cross RegioCups. Die regionale Sonderwertung setzt sich aus den Läufen in Reutlingen, Berkheim und Winnenden zusammen und richtet sich speziell an Nachwuchsfahrer im Großraum Stuttgart. In den Klassen U11 bis U17 haben sie als Einstieg in den Sport die Möglichkeit, auch ohne weite Anfahrtswege eine komplette Rennserie zu fahren und Kontakte zur nationalen und internationalen 4Cross Szene zu knüpfen.

Das Auftaktrennen diesen Samstag in Reutlingen stellt dabei ein besonderes Highlight dar. Beim Gold Event der European 4Cross Series treffen die regionalen Nachwuchsfahrer auf nationale Größen des Sports und sogar den amtierenden 4Cross Weltmeister aus Slowenien, Mitja Ergaver.

In der Betrachtung über alle drei Rennen des RegioCups 2017 erwartet die Fahrer einmal mehr ein attraktiver Mix aus unterschiedlichen Strecken und Events, die sich schön gleichmäßig über die Saison verteilen.

Florian Gärtner
Autor: Florian GärtnerWebsite: http://www.canonite.ch
Racedirector
Florian gilt auch als Mister "4Cross" im deutschsprachigen Raum. Er amtet derzeit als Renndirektor und Webmanager des grenzüberschreitenden Swiss 4Cross Cups. Schon früh engagierte er sich in den unterschiedlichen Mountainbike-Disziplinen, weshalb er die verschiedenen Sichtweisen eines Veranstalters, Rennserienorganisators, Kommissärs, Trainers und natürlich eines Athleten kennt und miteinander kombinieren kann.

Sponsoren

logo suspension service + tuning

logo club maillot dor

 

Social Media