deenfrit

Rennberichte

Bregger und Mauz sind die Gewinner des 7. Laufs in Steinweiler

Halbzeit in der European 4Cross Serie, siebter Austragungsort war das schwäbische Steinweiler. Stark besetzt waren vor allem die unteren Jugendklassen, insgesamt gingen 62 Fahrer an den Start.

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

Last und Roth gewinnen das 4Cross Rennen in Ohlsbach

Am ersten Juli-Wochenende fand bereits das fünfte Rennen der European 4Cross Series in Ohlsbach (D) statt. Den Tagessieg in der Elite holte sich der amtierende Deutsche Meister Benedikt Last (SRsuntour/ TSG) vor Simon Waldburger (G-Form Swiss Team/ Mainstreet 42) und dem Lokalmatador Marvin Schaupp (Bergamont). Bei den Damen konnte sich Marisa Roth (Freeridemountain) durchsetzen.

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

Replay Livestream

Weber und Newkirk gewinnen das Dual-Eliminator Spezial beim Homberg Gravity Race Weekend

Am vierten Aprilwochenende stand bereits das zweite Rennen der European 4Cross Series im bernischen Homberg bei Thun im Rennkalender. Gemeinsam mit einem Lauf des Stöckli Kids-Bike-Cup und dem legendären Downhillrennen, welches dieses Jahr als Speed-Downhill ausgetragen wurde, startete ein Grossteil der Schweizer Gravity Szene erfolgreich in die neue Saison. Den Tagessieg in der Elite holte sich Lutz Weber (NS Bikes Factory Racing) vor Yanik Pfister (The Fighters Wallisellen), der bereits beim ersten Saisonrennen den zweiten Platz belegte. Bei den Damen schnappte sich Anna Newkirk (Team PROJECT) wie bereits im ersten Rennen der Saison das oberste Treppchen vor Lea Graf (BeO 4X rACEing Team).

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

360° Track Preview

Replay Finalläufe

Waldburger und Newkirk gewinnen die 4Cross Austragung auf der BMX Bahn Winterthur

Am Muttertag fand bereits das vierte Rennen der European 4Cross Series in Winterthur (SUI) statt. Den Tagessieg in der Elite holte sich bereits zum dritten Mal in der aktuellen Saison Simon Waldburger (G-Form Swiss Team / VC Leibstadt) vor Noel Niederberger (NS Bikes Factory Racing / VC Leibstadt), der bereits beim ersten Saisonrennen den zweiten Platz belegte. Bei den Damen schnappte sich Anna Newkirk (Team PROJECT) bereits zum vierten Mal im erst vierten Rennen das oberste Treppchen vor Nina von Allmen (BMX Team 7 Phoenix / Powerbike Winterthur).

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

360° Run Elite Men Big Final

Replay Finalläufe

Waldburger und Newkirk gewinnen die Dual-Eliminator Premiere auf dem Indoor Bikepark Pumptrack

Mit dem ersten Aprilwochenende war endlich der Startpunkt der European 4Cross Series 2017 gekommen. Erstmals in der Seriengeschichte wurde ein Dual-Eliminator Rennen auf einem Asphalt-Pumptrack, nämlich dem des Indoor Bikeparks Pfäffikon ausgetragen. Mit den wetterunabhängigen Streckenbedingungen in der Halle fanden sich rund 78 Fahrer und Fahrerinnen bestens zurecht. Den Tagessieg in der Elite holte sich der bereits 5-fache Elitegesamtsieger des Swiss 4Cross Cups, Simon Waldburger (G-Form Swiss Team / VC Leibstadt) vor Yanik Pfister (The Fighters Wallisellen) und dem französischen Pumptrackspezialisten Channey Guennet (Road Ride Team). Bei den Damen schnappte sich Anna Newkirk (Team PROJECT) das oberste Treppchen vor der Schweizer Downhillmeisterin Lea Rutz (iXS Gravity Union) und Jessica Schmulbach (MSV Bühlertann).

pdf smallRanglistepdf smallPressemitteilung

Sponsoren

logo suspension service + tuning

logo club maillot dor

 

Social Media