deenfrit

Der erste Lauf der European 4cross Series verlief für mich ziemlich gut. Es war ein Dual Eliminator Rennen. Der Time Trial war sehr anstrengend, aber es hat sich gelohnt, weil man als erster immer den Startplatz wählen konnte. Die Finalläufe waren ganz gut, im 1/8 Final hatte ich ein Freilos. Nach den Siegen im ¼, respektive im ½ Final durfte ich nun um den Tagessieg kämpfen. Auch das Finale konnte ich für mich entscheiden und damit den Tagessieg nach Hause nehmen. Mit dem heute Erreichten, bin ich sehr zufrieden und freue mich auf meine nächste Teilnahme in Reutlingen......Bilder des Dual Eliminator in Pfäffikon von trixpics.ch : https://www.trixpics.ch/sports-2017/4-cross-1/european-4cross-series-round-1/

Fabian von Allmen
Autor: Fabian von Allmen

Sponsoren

logo suspension service + tuning

logo club maillot dor

 

Social Media